Banner

 

Willkommen auf der Home Page
der Tischtennisabteilung

Logo

Aktuelle Infos (Stand: 26.04.2024)
Aktuelle Informationen unseres Kreises findet ihr hier


Timo Martin siegt beim Verbandsfinale des WTTV der mini-Meisterschaften


Am vergangenen Wochenende (25.05.2024) fand das Verbandsfinale des WTTV (Westdeutscher Tischtennis-Verband) der mini-Meisterschaften statt, bei dem junge Tischtennisspieler aus ganz Nordrhein-Westfalen ihr Können unter Beweis stellten. In der Altersklasse der unter 8-Jährigen setzte sich Timo durch und sicherte sich den Titel des Verbandsmeisters.

In einem spannenden Wettbewerb trat Timo gegen insgesamt 37 Mitkonkurrenten an. Die jungen Talente zeigten beeindruckende Leistungen und lieferten sich packende Duelle. Trotz des starken Teilnehmerfeldes bewies Timo Martin Nervenstärke und herausragende Fähigkeiten an der Platte.

Schon in der Vorrunde zeigte Timo sein Potenzial und dominierte seine Gegner mit präzisen Schlägen und taktischem Geschick. Auch in den K.O.-Runden blieb er konzentriert und fokussiert, was ihm letztendlich den Einzug ins Finale ermöglichte. Insgaesamt verlor er nur 2 Sätze.

Im Endspiel traf Timo Martin auf einen ebenso ambitionierten Gegner. Beide Spieler boten den Zuschauern ein hochklassiges und spannendes Match. Mit viel Einsatz und technischer Raffinesse konnte sich Timo klar mit 2:0 durchsetzen und den entscheidenden Sieg erringen.

Die Freude über den Erfolg war bei Timo und seinen Unterstützern groß. „Ich bin sehr glücklich über den Sieg und danke allen, die mich unterstützt haben,“ sagte der frischgebackene Verbandsmeister nach dem Turnier.

Dieser Erfolg beim Verbandsfinale ist ein großer Schritt für Timo in seiner jungen Tischtenniskarriere. Wir dürfen gespannt sein, welche weiteren Erfolge der talentierte Nachwuchsspieler in Zukunft noch feiern wird.

Erfolgreicher Abschluss der Saison 2023 / 24


TAF Deutsche Meisterschaft und Deutschland Cup Show Dance 2022

Trainerin Franziska Roßkamp beschreibt den Erfolg so:

WOW - mehr können wir nicht sagen!
Wir sind überwältigt und glücklich zugleich nach unserem Saisonstart in 2022!
Vielen Dank für den Zuspruch und die tollen Rückmeldung zu unserer Arbeit!
Nichts liegt uns mehr am Herzen als die Liebe zum Tanz und die Förderung unserer Tänzerinnen. Es erfüllt uns mit Stolz diese Plätze mit nach Leverkusen nehmen zu dürfen.

Platzierungen:


Somit ergibt sich von unseren 11 Starts:
10 x Gold
1 x Silber
Danke an alle Beteiligten, Helferlnnen und Teilnehmende. Es war uns ein Fest dieses TAF Turnier ausrichten zu können

Wir freuen uns auf Leuna in vier Wochen!
Bilder Bilder Bilder Bilder Bilder Bilder
zurück

Tischtennislehrgang im Westerwald

Für 4 Tage ging es mit den Jugendlichen in den Westerwald. Neben der tollen Unterkunft gab es fantastisches Essen und Freizeitaktivitäten, wie Kicker und Bowlen. Tageshauptprogramm waren natürlich die Tischtenniseinheiten. 2x am Tag verschlug es uns also in die Halle, wo wir ein kurzes Aufwärm- und Dehnprogramm absolvierten und anschließend mit vielen verschiedenen Übungen aus der Puste gebracht wurden. Es war ein erfolgreicher Kurztrip, der unbedingt wiederholt werden muss.
zurück

Sa, 29. Juni Freundschaftsspiel und Grillen

Wie jedes Jahr hat sich die Jugendabteilung des DJK auch diesen Samstag wieder zu einem Freundschaftsspiel gegen einen Verein aus Ahrweiler in der Halle eingefunden.
Besonders erfreudig war die gestigene Anzahl von Teilnehmern zum Vorjahr. Denn dieses Mal gingen wir mit 15 Kindern an den Start, die in 2er Teams gegeneinander angetreten sind. In zwei Altersgruppen (Schüler und Jugendliche) wurden also pro Runde zwei Einzel und ein Doppel gespielt. Anschließend ging es in den Neulandpark, wo sich die Truppe erstmal mit eisgekühlten Getränken und Eis belohnte und abkühlte. Das Folgeprogramm bestand aus Minigolf, Riesenschach, Monopoly und Grillen, aber auch eine Wasserschlacht durfte bei den Temperaturen nicht fehllen. Nach und nach gesellte sich die Erwachsenenabteilung hinzu und bis in die späten Abendstunden wurde das tolle Wetter ausgenutzt und gemütlich beisammen gesessen. Wir bedanken uns bei allen, für die leckeren Speisen und den geselligen Tag.
'NT'
zurück

Phantasialand 2019

Ausflug ins Phantasialand


Am Pfingstwochenende hat die Jugendabteilung einen Ausflug ins Phantasialand unternommen. Die Anfangs befürchteten langen Wartezeiten sind glücklicherweise ausgeblieben und auch das Wetter hat gut mitgespielt. Während es in Leverkusen starken Platzregen gab, war es in Brühl zwar wolkig, aber trocken. Vom Tretboot fahren bis hin zur neuen Achterbahn "Taron" konnten wir alles mitnehmen und den Tag in vollen Zügen genießen.
'NT'
zurück